Lehre

Die Lehre zur Berufsfotografin bzw. zum Berufsfotografen dauert in der Regel dreieinhalb Jahre. Für Personen mit Ausbildungsabschluss ist jedoch eine verkürzte Lehrzeit von zweieinhalb Jahren möglich. Allerdings ist die genaue Dauer einer verkürzten Lehrzeit auch vom Schultyp abhängig und mit der Lehrlingsstelle abzuklären.

Voraussetzungen:
• Absolvierung der 9-jährigen Schulpflicht
• Besuch der Berufsschule

Alle aktuell offenen Lehrstellen finden Sie im eJob-Room des AMS.
Im Berufslexikon des AMS finden Sie alle Informationen zur aktuellen Lehrlingsentschädigung im Lehrberuf Berufsfotograf.

Berufsschule Linz 9
4020 Linz, Wiener Straße 181
Tel.: +43 (0)732/343 431, Fax: +43 (0)732/77 20 -2584 59
http://www.bs-linz9.ac.at/

Tiroler Fachberufsschule für Fotografie, Optik und Hörakustik
6060 Hall/Tirol, Kaiser-Max-Straße 11
Tel.: +43 (0)5223/531 41, Fax: +43 (0)5223/441 41
http://www.tfbs-foto.tsn.at/

Berufsschule für Chemie, Grafik und gestaltende Berufe
1150 Wien, Hütteldorfer Straße 7-17
Tel.: +43 (0)1/599 16-95212, Fax: +43 (0)1/599 16 -9995211
http://www.cgg.at/

Bundeslehrlingswart der Bundesinnung:
Christian Schörg
Haueisgasse 8, 2500 Baden bei Wien
Tel: +43 (0) 2252/424 70
Mail: atelier@foto-schoerg.at