Dipl. Ing. in Fotografie?! Ja – jetzt auf der FH St. Pölten

Sie wollen Ihre bestehenden Kompetenzen sowohl technisch als auch gestalterisch erweitern und über die eigenen Grenzen hinauswachsen? Genau das ermöglicht Ihnen der neueMasterstudiengang Digital Designan der Fachhochschule St. Pölten mit den drei Vertiefungsmöglichkeiten Experimentelle Medien, Grafik Design und Fotografie.

Die Masterklasse Fotografie beschäftigt sich dabei mit den neuen durch die Weiterentwicklungen von digitalen Technologien entstandenen Herausforderungen des kreativen Leitmediums Fotografie.

Ihnen werden in vier Studiensemestern neben gestalterischen Grundprinzipien auch die notwendigen technologischen Umsetzungskompetenzen vermittelt. Etliche Themen-Shootings im hauseigenen Studio sowie „on location“ bieten Spielräume, sich kreativ zu entfalten und technische Kompetenzen zu erlernen. Von ExpertInnen begleitete Prozessabläufe mit einem Postproduktion-Schwerpunkt, gemeinsame Bildbetrachtungen und Reflexionen mittels Fototheorie bieten weitgefasste Vertiefungsmöglichkeiten in dieses spannende Medium, das nicht nur als Beruf, sondern auch als individuelle Berufung verstanden wird.

Geleitet werden die 5-stündigen Fotografie-Halbtage von Profis mit fundierter Praxiserfahrung. Hier ein Making of Video eines Fashion-Shootings: https://www.youtube.com/watch?v=TIfflQ_s1Zg

Martin Dörsch avancierte als LinkedIn Learning Trainer und arbeitet eng mit in der Industrie führenden Firmen zusammen. www.martindoersch.at

Rita Newman unterrichtet in ihren Schwerpunktgebieten Wahrnehmung, Kreativität, Bildkonzeption- und Gestaltung, Medientheorie und Kunstgeschichte. www.newman.at

Interessiert? Eine Anmeldung ist bis zum 03.06.2019 möglich!

Alle Infos zum Studium und der Bewerbung finden Sie unter: www.fhstp.ac.at