Rechtsschutz­verband (RSV)

https://rsv-fotografen.at

Der Rechtsschutzverband der Fotografen Österreichs, kurz RSV, wurde 1969 als parteiungebundener, nicht auf Gewinn gerichteter Verein gegründet. Ihm gehören derzeit über 6.500 Berufsfotografen und rund 105 Reprografen aus ganz Österreich an.

Die drei wesentlichen Aufgaben des RSV sind:
· die Gewährung von Rechtsschutz in Urheberrechtsstreitigkeiten und
· die Eintreibung offener Rechnungen für die Mitglieder
· die Einhaltung der gewerblichen Ordnung durchzusetzen

Auf der Website des RSV findest Du aber auch Musterverträge und -vertragsbestandteile, Infos zum Thema Urheberrecht oder dem Recht am eigenen Bild und die neuesten Urteile zu diesen Themen.