Austrian Wedding Award

Fotocredit: Prontolux.at

Wedding Award geht nach Graz

Am 25.Jänner wurde zum 6.Mal der Austrian Wedding Award – coronabedingt via Livestream online – vergeben. Die Trophäe für die beste Momentaufnahme ging diesmal an PRONTOLUX. Der Austrian Wedding Award gilt als Oscar der österreichischen Hochzeitswelt und wird jährlich an die besten und kreativsten Köpfe der Branche verliehen. Dieses Jahr fand das bekannte Gala-Event jedoch aufgrund des Lockdowns via Facebook Live Event statt. Obwohl Covid19 einen gewaltigen Dämpfer für alle Brautpaare und Dienstleister brachte, wurden trotzdem über 600 Projekte eingereicht. Eine der begehrten Trophäen in der Kategorie “Beste Fotografie – Momentaufnahme” ging an das Grazer Fotostudio PRONTOLUX und Fotografin Lizz Krobath mit Team, welches seit Jahren professionelle Hochzeitsfoto- und Videografie“ mit der Extraportion G’fühl” anbietet. Der Sieg in der Kategorie Momentaufnahme ehrt uns besonders, da es für mich eine Art Königsdisziplin ist. Bei der Hochzeitsfotografie geht es ja gerade darum besondere Momente in aufregender Perspektive einzufangen – seien sie noch so flüchtig und klein.” Entstanden ist das Siegerfoto bei einer steirischen Hochzeit im schönen Leibnitz, welches sich den 1.Platz sichern konnte.

error: Content ist geschützt.