Hochzeitsfotografie mit Martin Arbeithuber


Unser Trainer zum Thema Hochzeitsfotografie am 8. Kurswochenende war der Welser Fotograf Martin Arbeithuber, der für seine einmaligen Portraitaufnahmen, speziell im Bereich der inszenierten Hochzeitsfotografie, bekannt ist. Martin ist seit über 20 Jahren im Bereich der Fotografie tätig und betreibt je ein Fotostudio in Wels und Wien.

Einzigartigkeit, Kreativität und Spontanität sind wohl die Wörter, die die Arbeit von Martin Arbeithuber am besten beschreiben. Er setzt bei seiner Arbeit auf Außergewöhnlichkeit und scheut keine Experimente. Bei einer beeindruckenden Präsentation zur Einleitung des 1. Workshop-Tages bekommen wir davon gleich eine Kostprobe. Wir erhalten einen Einblick in die Arbeitsweise und den Arbeitsalltag eines Hochzeitsfotografen. Unseren eigenen Stil zu finden und sich dadurch von der Masse zu unterscheiden wird unsere Herausforderung im Berufsalltag. Wir erhalten Know How zu effizienter Preisgestaltung, bewegende Bildsprache und aussergewöhnliche, einfache Lichtsetzung und behandeln ebenso das Thema Kommunikation mit dem Kunden. Die vielen neuen Eindrücke und inspirierenden Ideen vertiefen wir im praktischen Workshopteil. Wir beobachten Martins fotografische Arbeitsweise während eines Showshootings und sind plötzlich mitten drin, wenn es um Licht, Posing, Ausdruck, Inszenierung und Spontanität geht.

Am zweiten Tag stehen uns vier gestylte Brautpaare für unser Shoo- ting zur Verfügung. Zuerst bekommen wir Gelegenheit, die Kundenseite kennen zu lernen und die endfertige Umsetzung – die Hochzeitsalben – zu begutachten. Dabei geben sie ihre Erfahrungen der Shootings mit Martin Arbeithuber an uns weiter. Wenig später shooten wir in Kleingruppen von 2-3 Personen auf dem Gelände des Lentos und setzen das Gelernte um, bis uns zwar nicht die Puste, aber das Licht ausgeht.

Als krönenden Abschluss versammeln wir uns zur Bildbesprechung zum Ausklang von zwei wunderschönen, aufregenden und inspirierenden Tagen im „Restaurant Lentos“.

 

Martin Arbeithuber
Martin Arbeithuber Trainer für Hochzeitsfotografie und Marketingstrategien
"Fotografie ist viel mehr als das blose Abbilden der Realtität; hinter der Wirklichkeit liegt aufregende Kunst, wohltuende Verwirrung aber auch einfach Entertainment für die Augen."
error: Content ist geschützt.