Fotografenlounge – Das Netzwerktreffen der Burgenländischen BerufsfotografInnen


Über 90 Prozent der Burgenländischen BerufsfotografInnen sind EPUs. Gerade deshalb ist die Zusammenarbeit untereinander so wichtig, findet die Vorsitzende der Fachvertretung Maria Hollunder-Oktabec. Nicht jeder Auftrag ist ganz alleine zu bewältigen. Nicht jede Kollegin, jeder Kollege kann und will sich auch ein eigenes Fotostudio leisten. Und jene, die es tun, wären manchmal froh darüber, wenn man es mitunter untervermieten könnte.

Zwischen dem nördlichsten und dem südlichsten Ort des Burgenlandes liegen gute 200km. Deshalb waren die ein- bis zwei Mal pro Jahr organisierten Netzwerktreffen, selbst wenn sie in der Mitte des Landes in Oberpullendorf statt fanden, meist nur sehr spärlich besucht. Wer fährt schon gerne über eine Stunde zu so einem Treffen? Somit wurde die Fotografenlounge ins Leben gerufen.

Diese Netzwerktreffen finden alle zwei Monate immer in einem anderen Burgenländischen Bezirk statt. Nicht in der Wirtschaftskammer, sondern jeweils in einem Fotostudio eines Kollegen/einer Kollegin. Damit sind sie ungezwungener, man redet offener und jene, die kein eigenes Studio besitzen, können auch einmal Studioluft schnuppern. Die Fotografenlounge fand heuer schon drei mal statt und wird vor allem von den jungen Kolleginnen und Kollegen sehr gut angenommen. Zwischen 12 und 15 TeilnehmerInnen sind immer dabei.

Und auch in der Facebookgruppe der Burgenländischen Fotografen wird seither fleißig gepostet, wenn Hochzeitsanfragen aus Termingründen abzugeben sind, wenn jemand eine Fotobox, einen Videografen sucht oder sich jemand ein mobiles Hintergrundsystem für einen Auftrag ausborgen möchte. Diese Entwicklung von einem Konkurrenzdenken und Gegeneinander, wie es vor ein paar Jahren auch im Burgenland noch zu spüren war, zu einem Miteinander und vermehrter Zusammenarbeit heute freut Maria Hollunder-Oktabec, selbst auch EPU, sehr.

Die nächste Fotografenlounge findet am Mittwoch, 8. August 2018 um 18 Uhr im Fotostudio von Maria Hollunder-Oktabec, “Die Lichtfängerei”, Seegasse 107, 7063 Oggau statt.
Anmeldung via Facebook oder eMail: foto@hollunder.at

Angekündigt wird die jeweils nächste Fotografenlounge auf der Website der Fachvertretung und in der Facebookgruppe der Burgenländischen Berufsfotografen.

Fotografenlounge Güssing

Fotografenlounge Güssing

Fotografenlounge Oberpullendorf

Fotografenlounge Oberpullendorf

Fotografenlounge Neusiedl

Fotografenlounge Neusiedl