WORKSHOPS MIT GREG GORMAN in Österreich, Frankreich und Spanien

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Greg Gorman, 1949 in Kansas City geboren, gilt als einer der bedeutendsten Fotografen der Gegenwart. Gormans Arbeiten waren in unzähligen Magazinen zu sehen, auch viele hochkarätige Werbekampagnen stammen von ihm.
Besonders bekannt wurde er durch seine Aktfotografien und durch Aufnahmen von Film- und Popstars, die in zahlreichen Büchern und Ausstellungen präsentiert wurden. Greg Gorman lebt, wenn er nicht gerade auf Reisen ist, in Los Angeles und Mendocino, Kalifornien. 2012 waren seine Arbeiten in der Halle 8 in Graz zu sehen. Es war die größte Werkschau seines Lebens.
Fotografen, die von Gorman lernen wollen, haben es normalerweise nicht leicht. Denn die Workshops des Amerikaners sind rar und meistens rasch ausgebucht. Für Juni 2015 organisiert das Atelier Jungwirth aus Graz daher drei Workshops mit Greg Gorman an einzigartigen Orten: in der Provence, in Tarragona (Katalonien) und in der Südsteiermark. Nach dem großen Erfolg der Workshops im Jahr 2012kehrt Gorman damit wieder für einige Tage nach Österreich zurück.
Inhaltlich beschäftigt sich Greg Gorman in den Workshops mit den Gebieten, die ihn weltweit bekannt gemacht haben: mit Porträt- und Aktfotografie. Die Teilnehmer lernen die Geheimnisse seiner Lichtführung kennen und können selbst unter Anleitung des Stars Models fotografieren. Interessierte sollten sich rasch melden, um einen der limitierten Plätze in einem Workshop an einem Ort ihrer Wahl zu bekommen.

10.–14. Juni 2015, Südsteiermark, Österreich
17.–21. Juni 2015, Provence, Frankreich
24.–28. Juni 2015, Tarragona, Spanien

Die Workshops werden in englischer Sprache gehalten.

3.200,– inklusive Unterkunft und Verpflegung,
exklusive Getränke
Einzelzimmerzuschlag: 210,–
Frühbucherpreis bei Anmeldungen
bis 1. Mai: 2.900,–
Anzahlung von 1.000,– bei Anmeldung,
Restbetrag bis 3 Wochen vor Beginn des Workshops
Alle Preise exkl. 20% MWSt.
Sollte der Workshop nicht zustande kommen wird der bereits überwiesene Betrag refundiert.

Tag 1
Anreise, Begrüssung, Einführungsvortrag und Beginn
des Workshops am Nachmittag
Tag 2 bis 4
Indoor und Outdoor Shooting mit 2 bis 3 Models,
Bildbesprechung der Arbeiten aller Teilnehmer vom Vortag
Tag 5
Nachbesprechung und Abreise

ANMELDUNG und weitere Informationen:
www.atelierjungwirth.com
Opernring 12, 8010 Graz
T: +43/316/815505
mail@atelierjungwirth.com

 

 

 

error: Content ist geschützt.